Notice: Undefined index: mode in /mnt/webr/b3/48/52074348/htdocs/joomla_01/tmp/src_2d023cef3d7d0c85e094f9c96271dffe on line 10


Hier können Sie Ihren persönlichen Body-Maß-Index (BMI) errechnen.
Der BMI, oder auch Gewichtsindex genannt, ist eine Größe zur Bestimmung von Normal-, Über- oder Untergewicht. Er ist abhängig von Größe, Gewicht, Alter und Geschlecht. Er wird berechnet aus Körpergewicht und -größe. Dies geschieht nach folgender Formel:

BMI = Körpergewicht / (Körpergröße)²

Altersgruppewünschenswerter BMI
19 - 24 Jahre19 - 24
25 - 34 Jahre20 - 25
35 - 44 Jahre21 - 26
45 - 54 Jahre22 - 27
55 - 64 Jahre23 - 28
>= 65 Jahre24 - 29

Beispiel:
Körpergewicht: 70 kg, Körpergröße: 1,75 m
BMI = 70 / (1,75m x 1,75m) = 22,86 (kg/m²)
Aus nebenstehender Tabelle können Sie dann ersehen, ob Ihr BMI noch im Normalgewichtsbereich liegt. Bei einer Abweichung von 1 oder 2 nach oben oder unten müssen Sie jedoch noch keine Panik bekommen.

Berechnen Sie Ihren persönlichen BMI:


Ihre Körpergröße:
 cm
Ihr Alter:
 Jahre
Ihr Körpergewicht:
 kg
 
 

Vorteil des BMI: er ist für (fast) alle Körpergrößen und Altersgruppen geeignet
Nachteil: er berücksichtigt nicht die Körperzusammensetzung, daher ist zusätzlich noch eine Körperfett- und -wassermessung notwendig. Deshalb können insbesondere muskulöse Menschen wie Bodybuilder und andere Kraftsportler mitunter falsch eingestuft werden. Es empfiehlt sich zusätzlich den Taille-Hüft-Qutotienten zu bestimmen.

BMI

Berechnen Sie Ihren BMI!